Others

A- A A+

Unsere Broschüre anlässlich des Festaktes zum 20-jährigen Bestehen des Niederösterreichischen Landesrechnungshofs wurde versandt und steht nun auch online zur Verfügung.

Zur Broschüre

Auf Einladung des Kärntner Landesrechnungshofs, dessen Direktor turnusmäßig die Sprecherfunktion innehat, tagten am 24. und 25. Juli 2019 die Spitzen der Landesrechnungshöfe, des Stadtrechnungshofs Wien und des Rechnungshofs in Klagenfurt.

Am 6. Mai 2019 unterzeichneten alle Landesrechnungshöfe, der Stadtrechnungshof Wien sowie der Rechnungshof Österreich die „Vorarlberger Vereinbarung" in Bregenz, die auf Vernetzung und Kooperation der Finanzkontrolle in Österreich abzielt. Mit dieser Vereinbarung wurde die im Jahr 2005 in St. Pölten abgeschlossene Vereinbarung betreffend „Zusammenarbeit der Kontrolleinrichtungen“ weiterentwickelt.

Am 29. April 2019 besuchte über Initiative der Governor´s Association of Korea eine 15-köpfige Delegation aus Südkorea, aus der Region Gyeonggi (ca. 12 Mio Einwohner), den Niederösterreichischen Landesrechnungshof.

Von 18. bis 22. Februar 2019 besuchte Frau Vilma Mazeikiene, die Leiterin der Kontrolleinrichtung der Stadt Kupiskis in Litauen, im Zuge eines Studienaufenthalts den Landesrechnungshof.

Der langjährige Obmann des Finanzkontrollausschusses (11. Juli 1974 bis 7. Juni 1993), der die NÖ Finanzkontrolle nachhaltig geprägt hat, ist am 27. Jänner 2019 im 84. Lebensjahr verstorben.

CAF-Guetesiegel

Europäisches Qulifitätszertifikat
Der CAF (Common Assessment Framework) ist das für den öffentlichen Sektor entwickelte Qualitätsbewertungs - und Qualtätsmanagementsystem der Euopäischen Union.