Prüfberichte

A- A A+

Die Prüfung wurde in Form einer Querschnittsprüfung ausgelegt und umfasste den Bereich Übernahme, Verwahrung und Verwaltung von Eigentum von Bewohnern bzw. Patienten durch Landesanstalten (= Depositenverrechnung).

Die NÖ Tourismuswerbung war bis zum Jahre 1994 ein Fachbereich der damaligen Abteilung V/4 (Tourismus) des Amtes der NÖ Landesregierung.

Das Ziel der durchgeführten Nachkontrolle war es zu prüfen, welche Maßnahmen auf Grund der Ergebnisse der im Jahr 1996 durchgeführten Kontrolle des NÖ Landesfeuerwehrverbandes, kurz „NÖ LFV“ genannt, (enthalten im Bericht des Finanzkontrollausschusses II/1996) seitens der Verantwortlichen getroffen wurden.

In Grimmenstein-Hochegg betreibt das Land NÖ ein Landeskrankenhaus mit einem angeschlossenen Landes-Pensionisten- und Pflegeheim.

Die ggst. Prüfung befasst sich zum einen mit den in der Gruppe Hochbau (Abteilung Landeshochbau A, Abteilung Landeshochbau B, Abteilung Haustechnik), der Gruppe Strafle (Abteilung Landesstraflenbau, Abteilung Brückenbau, Abteilung Straflenspezialtechnik) sowie der Gruppe Wasser (Abteilung Wasserbau) gepflogenen Arten der Preisumrechnung von veränderlichen Preisen bei Bauleistungen und zum anderen mit den von der NÖ Landesregierung genehmigten und im Zuge der Baugeschehen valorisierten Projektkosten (Kostenanschlag, Kostenschätzung) sowie deren Budgetvorsorge.

Der LRH hat mit Bericht 7/1999 über das Ergebnis der Überprüfung von drei EFRE- Managements, des Regionalverbandes Europaregion Weinviertel, der Europaplattform Pro Waldviertel und der Europa-Plattform Regionalverband Mostviertel-Eisenwurzen berichtet. In diesem Bericht wurden jene drei EFRE-Managements erfasst, deren organisatorischer Aufbau und deren Zusammenwirken mit den zuständigen NÖ Regionalmanagements gleich strukturiert war.

CAF-Guetesiegel Website

Europäisches Qulifitätszertifikat
Der CAF (Common Assessment Framework) ist das für den öffentlichen Sektor entwickelte Qualitätsbewertungs - und Qualtätsmanagementsystem der Euopäischen Union.