Prüfberichte

A- A A+

Der Landesrechnungshof hat die „Verwendung der dem Verein Kulturpark Kamptal gewährten Landesmittel“ auf Grund eines Auftrages des Rechnungshofausschusses des Landtages von NÖ geprüft.

An dem ca. 200 Jahre alten Schulgebäude der NÖ Landwirtschaftlichen Fachschule Gießhübl traten Risse auf, die durch Setzungen des Untergrundes hervorgerufen worden sind. Diese und weitere anstehende Sanierungsarbeiten sowie die nicht mehr den schulischen Anforderungen entsprechenden Räumlichkeiten erforderten einen Zu- und Umbau des Gebäudes.

Im öffentlichen NÖ Landeskrankenhaus Grimmenstein – Hochegg haben in den letzten Jahren gravierende Strukturänderungen stattgefunden:

  • Im Jahr 1998 wurde der Neubau in Betrieb genommen.
  • Im Juli 1999 wurde zur Versorgung von neurologischen Patienten zwischen dem Land NÖ und der Statutarstadt Wr. Neustadt ein Kooperationsvertrag abgeschlossen.
  • Im Jahr 2001 wurden in der Abteilung für Neurologie 30 Betten der Stufe C eingerichtet. Der bestehende Vertrag zwischen dem Land NÖ und der Universitätsklinik Wien zur Versorgung von orthopädischen Patienten wurde per 31. Dezember 2000 gekündigt.

Ziel der Prüfung war es, einen Überblick über Anschaffung und Einsatz informationstechnologischer Einrichtungen (ohne Telekommunikationseinrichtungen) im Bereich der NÖ Landesberufsschulen zu vermitteln.

Mit dem Zweck, die Erhaltung und Gestaltung von gemeinsamen, grenzüberschreitenden Erholungsgebieten und -einrichtungen für die NÖ und die Wiener Bevölkerung zu sichern, wurde von den Bundesländern NÖ und Wien im Jahr 1974 der „Verein NÖ - Wien, gemeinsame Erholungsräume“ gegründet. Der Verein dient der besseren Zusammenarbeit und Koordination der beiden Bundesländer zur Erreichung des Vereinszweckes und zur finanziellen Förderung von Projekten.

Die NÖ Landesberufsschule in Zistersdorf befand sich ursprünglich im Schloss Zistersdorf, in dem nunmehr das an die NÖ Landesberufsschule angeschlossene Schülerheim untergebracht ist. Die Schule selbst befindet sich nun in Zubauten an dieses Schloss. Auf Grund der Finanzierungsformen der verschiedenen Baumaßnahmen sind sowohl die Schule als auch das Schülerheim im grundbücherlichen Eigentum der Hypo Niederösterreich – Immobilienleasinggesellschaft mbH.

CAF-Guetesiegel Website

Europäisches Qulifitätszertifikat
Der CAF (Common Assessment Framework) ist das für den öffentlichen Sektor entwickelte Qualitätsbewertungs - und Qualtätsmanagementsystem der Euopäischen Union.